1130/22 Rom - Flugreise in der Weihnachtszeit - KDFR

Direkt zum Seiteninhalt

1130/22 Rom - Flugreise in der Weihnachtszeit

Programme
Beschreibung

Nach zwei Jahren Pause bietet Herr Pfarrer Wecker, der Bistumsbeauftragte für die Pilger- und Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen, wieder eine Reise nach Rom in der Weihnachtszeit an.

Erleben Sie die Ewige Stadt entspannt - ohne Touristenmassen! Genießen Sie die Ruhe und Beschaulichkeit in den großen Basiliken und den Vatikanischen Museen. Erkunden Sie in Rom unter der sachkundigen Führung von Pfr. Wecker alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und folgen Sie dem römischen Krippenweg durch die Basiliken der Stadt.

Diese Reise findet bewusst in einer Kleingruppe von 10-15 Personen statt.

Die Anreise erfolgt per Flug - eine ganze Woche ist für das Erlebnis der italienischen Hauptstadt und Zentrum der Christenheit vorgesehen.

Jeder ist herzlich willkommen bei dieser Reise!
Reiseverlauf

1. Tag - Montag, 03.01.2022       
Am Morgen eigene Anreise zum Flughafen Düsseldorf und Flug nach Rom. Ein römischer Bus bringt uns ins Hotel (6 Übernachtungen). Nach dem Einchecken fahren wir mit der U-Bahn zwei Stationen bis zur Basilika S. Paul v. d. Mauern mit dem Grab des Völkerapostels. Am Abend bieten wir einen Spaziergang durch das weihnachtlich illuminierte Rom bis hin zum Trevibrunnen und dem römischen Regierungssitz an.
 
 
2. Tag - Dienstag, 04.01.2022  
Auf den Spuren der römischen Antike: Wir spazieren zum kapitolinischen Hügel. Von dort haben wir einen herrlichen Blick über das Forum Romanum. Wir besichtigen die Kirche Santa Maria in Aracoeli und schauen dann das Kolosseum (von außen) und den Konstantinbogen an. Die Mittagspause, die jeder individuell gestalten kann, machen wir in der Nähe des flavischen Amphitheaters. Auf dem Rückweg besuchen wir die alten Kirchen am Forum und die Jesuitenkirche Il Gesù mit dem Grab des Hl. Ignatius. Nach dem Abendessen fahren wir erneut in die Stadt und gelangen zur Spanischen Treppe und zur Piazza del Popolo.
 
 
3. Tag - Mittwoch, 05.01.2022    
Zu Beginn des Tages feiern wir die Hl. Messe in S. Pudenziana, anschl. Besichtigung von S. Maria Maggiore mit den Reliquien der Hl. Krippe von Bethlehem, und von S. Prassede. Nachmittags besuchen wir die Lateranbasilika mit dem Baptisterium und der Hl. Stiege. Ss. Quattro Coronati und S. Clemente, sind die letzten Stationen des Tages. Abends wollen wir wieder in das festlich erleuchte Rom eintauchen und den Blumenmarkt Campo del Fiori sehen, dann vorbei am Palazzo Farnese über die Engelsbrücke zur Engelsburg spazieren.
 
 
4. Tag - Donnerstag, 06.01.2022
Der heutige Tag ist der Höhepunkt unserer römischen Reise. Wir feiern im Petersdom die Heilige Messe mit dem Papst zum Fest der Erscheinung des Herrn. Danach setzen wir den Krippenweg durch die römischen Innenstadtkirchen fort. Wir erleben den belebten Corso und besuchen die deutsche Pilgerkirche, die 'Anima'. Nach dem Abendessen kehren wir in die Stadt zurück und nehmen am Abendgebet der S. Egidio-Gemeinschaft in S.Maria in Trastevere teil.
 
 
5. Tag - Freitag, 07.01.2022
Heute nehmen wir uns viel Zeit für den Besuch des Petersdomes und seiner Umgebung. Wir versuchen auf den deutschen Friedhof im Vatikan, den Campo Santo Teutonico, zu gelangen. Am Nachmittag Besuch der Vatikanischen Museen mit den Stanzen des Raffael und der Sixtinischen Kapelle. An diesem Abend lernen wir auf der Piazza Navona römische Weihnachtsbräuche und die „Befana“ kennen.
 
 
6. Tag - Samsag, 08.01.2021       
Der Tag steht zur freien Verfügung. (Bei Interesse wird Herr Pfr. Wecker ein Programm vorschlagen!

7. Tag - Sonntag, 09.01.2022
Hl. Messe in der Callixtus-Katakombe nahe der Via Appia. Nach einem Rundgang durch die Gräberanlage fahren wir zum Flughafen und fliegen zurück nach Düsseldorf.  

PROGRAMMÄNDERUNGEN AUS WICHTIGEM GRUND BLEIBEN AUSDRÜCKLICH VORBEHALTEN!
Leistungen

Flug ab Düsseldorf und zurück inkl. Flugsteuern. Transfers: Flughafen-Rom-Flughafen. Unter­kunft in gutem 2** Hotel. Übernachtung mit Frühstück. Abendessen am ersten Reisetag. Ein­trittsgelder für die Ka­ta­­kom­ben und die Vatikanischen Museen. Tickets für den öffentlichen Bus- und Straßenbahnver­kehr. Rom-Stadttaxe. Quali­fi­zierte sachkundige Reise­lei­tung an allen Pro­­gramm­­tagen. Inso­l­venz- und Reise­­rück­tritts­­ver­siche­­rung.


Preis

995,00 EUR pro Person im Doppelzimmer
 
215,00 EUR Zuschlag Einzelzimmer

Um die Durchführung der Reise zu sichern, bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Dies gilt besonders für Gäste, die sich für ein Einzelzimmer interessieren, da diese erfahrungsgemäß immer recht bald vergeben sind. Bei Nichterreichen der Zahl und dadurch bedingter eventueller Absage werden ohne Abzug alle eingezahlten Beträge zurückerstattet. Zum Schutz gegen hohe finanzielle Verluste im Fall einer Abmeldung aus wichtigem Grund ist im Reisepreis eine Reiserücktrittskostenversicherung eingeschlossen.
Sicherheit

Bei unseren Reisen stehen Ihre Gesundheit und Sicherheit an erster Stelle. Daher arbeiten wir für jede Reise ein aktuelles Hygiene- und Sicherheitskonzept aus, auf dessen Einhaltung wir sorgsam achten. Wir richten uns bei der Durchführung der Reise nach den vor Ort geltenden Gesundheits- und Hygienevorschriften.

Wir gehen davon aus, dass im nächsten Jahr bei allen Gruppen-, Flug- und Auslandsreisen die 2-G-Regel als Voraussetzung für die Teilnahme gelten wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.kdfr.de/reisen-in-zeiten-von-corona.html
 
Um geltende Abstandsregeln einhalten zu können, stellen wir Ihnen Kopfhörer zur Verfügung und ermöglichen Ihnen damit, den Erklärung auch mit Abstand optimal folgen zu können.







Hier geht es zum Download der Reiseausschreibung.

Sie können das Reiseprogramm hier herunterladen und auf Ihrem Computer speichern oder direkt ausdrucken.  




Sollten Sie das Programm Adobe Reader noch nicht auf Ihrem Computer haben, können Sie es hier kostenlos herunterladen.

Zurück zum Seiteninhalt